Systema Avarinovo Spassenya (SAS)

Das Soyuz-Rettungssystem SAS (Systema Avarinovo Spassenya) verwendet mehrere unterschiedliche Feststofftreibsätze. Das Haupttriebwerk (TsRD) hatte anfangs 12 ringförmig angeordnete Schubdüsen. Es erreichte einen Gesamtschub von 785 kN bei einer Brenndauer von max. 6 sec. Die Leistung des SAS wurde im Laufe der Zeit mehrmals erhöht. Zu erwähnen ist, daß Typ 2a schon für das Mondprogramm auf der Proton-K eingesetzt wurde (7TK-L1; 7T1L).


 

  Soyuz 1-11 (SAS type 1)


                

TsRD - Центральный ракетный двигатель

URD -  Управляющие ракетные двигатели

RDR - Ракетные двигатели разделения

  Soyuz 12 -15, 17-18, 20-21 (SAS type 1a)


             
 

  Soyuz 16, 19-ASTP, 22 (SAS type 2)


                                    
 

  Soyuz-T (SAS type-2a)


                                     
     
 

  Soyuz-TM/TMA (SAS type-3)